Digitale Technologien in der textilen Ausbildung

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Digitale Technologien in der textilen Ausbildung

20. Februar - 19. März

€1250

Die Einführung neuer digitaler Technologien kann insbesondere für kleine und mittelständische Produktionsstätten der deutschen Textil- und Bekleidungsindustrie eine Herausforderung sein. In unserem Q 4.0 Training stellen wir Ihnen deshalb die verschiedenen digitalen Technologien und deren Möglichkeiten zur Optimierung des Produktionsprozesses vor.

Das bietet Ihnen das Training:

  • Sie erhalten eine Einführung in die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für Unternehmen der Textilindustrie.
  • Sie lernen Grundlagen des Lean-Managements und der Industrie 4.0 kennen.
  • Sie erleben verschiedene digitale Technologien und ihren effektiven Einsatz im Produktionsprozess. Sie erfahren, wie Sie ältere Maschinen aus der Produktion digital aufrüsten und dies mit Ihren Azubis gemeinsam umsetzen können.
  • Sie lernen, wie Sie die Vorteile der digitalen Tools für Ihre Ausbildung nutzen und Ihr Wissen effektiv an Ihre Azubis weitergeben.

Agenda:

  1. 20.02.2024 Kick-Off
  2. Selbstlernphase
  3. 05.03.2024 Workshop I
  4. Selbstlernphase
  5. 19.03.2024 Präsenzworkshop in Aachen

Kursformat:

Online und Präsenz: Präsenzworkshop

Anmeldung

über die Webseite des Bildungsnetzwerks NRW

Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich gerne per E-Mail an: Nadine Medimegh oder per Telefon: 0241/8049100.

Ihr Team der ITA Academy

Details

Beginn:
20. Februar
Ende:
19. März
Eintritt:
€1250
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://netzwerkq40.de/weiterbildungsangebote-bwnrw/textil/digitale-technologien-in-der-textilen-ausbildung-1/#event-0

Veranstalter

Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e. V.
E-Mail
netzwerkq40@bwnrw.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Innovation and Learning Center Aachen
Vaalser Straße 460
Aachen, 52074 Deutschland
Telefon
+492418049100
Veranstaltungsort-Website anzeigen